Wer wir sind

Die Radwegeinitiative ist eine Bürgerinitiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Radinfrastruktur in Ludwigsburg zu verbessern.

Dazu arbeiten wir eng mit der Stadtverwaltung, dem ADFC und dem VCD zusammen. Wir sammeln Anregungen und Beschwerden von Mitbürgern, und versuchen mit der Stadt zusammen Lösungen für solche Punkte zu finden.

Unsere Sitzungen fnden einmal im Monat statt und sind öffentlich. Jeder ist eingeladen mitzuwirken

Weitere Infos unter: Ziele


Mit Schwung ins 2. Jahrzehnt

Liebe Rad-Interessierte,

vor 10 Jahren haben wir nach einer erfolgreichen Demo die Radwegeinitiative gegründet. 10 Jahre habe ich mich mit viel Herzblut für eine bessere Infrastruktur für Radler*innen in Ludwigsburg eingesetzt. Jetzt ist es Zeit, diese Arbeit in neue Hände zu geben. Das große Interesse bei unserem letzten Treffen beweist, dass die Radwegeinitiative mit viel Schwung ins 2. Jahrzehnt startet. Darüber freu ich mich sehr. Ich danke allen Mitstreiter*innen für die tolle Zusammenarbeit und wünsche den Neuen, die die Aufgaben übernommen haben, viel Unterstützung und Erfolg. Markus Schneid (vorne links) ist künftig zuständig für den Newsletter und Tina Murphy (vorne Mitte) für die Kontakte zu Stadt und Presse.

Ihre/eure
Roswitha Matschiner (vorne rechts)


Wir kämpfen für die Fahrradstraße in der Alleenstraße


Als Radwegeinitiative kämpfen wir weiter dafür, dass das Radroutenkonzept 2025, wie vor drei Jahren mit großer Mehrheit im Gemeinderat beschlossen, umgesetzt wird. Das sind nach dem Radweg an der Marbacher Straße weitere 9 große Projekte. Wir hoffen, dass das nicht 90 Jahre dauert, wie die Stadt in der Gemeinderatssitzung (versehentlich?) mit dem Jahr 2107 an die Wand geworfen hat.

Geimenderatssitzung zum Radroutenkonzept
Aktion für den Radweg Marbacher Straße


Unsere Radkampagnenkarten können bestellt werden: Kontakt

Weitere Plakate unserer Imagekampagne.

AKTUELLES

Nächstes Treffen der
Ludwigsburger Radwegeinitiaitve

Di, 8. Januar, Kulturzentrum (Raum 103)

 

Critical Mass in LB!
Jeden zweiten Freitag im Monat treffen sich Leute, die gerne Radfahren um 18 Uhr beim Forum am Schlosspark und radeln eine
Stunde auf den Straßen durch die Stadt. Ziel dabei ist, auf Radfahren aufmerksam zu machen und zu zeigen, dass wir viele sind.
Der nächste Termin ist Fr, 14. Dezember. Bitte eine Tasse mitbringen. Am Ende der Tour wird Glühwein ausgeschenkt!

Ergebnis Stadtradeln 2018
Fotos Radsternfahrt 2018
Unser Stand bei den Emotions

Stadtbahn für Ludwigsburg

Nächstes Treffen der Stadtbahninitiative

Dienstag, 27. 11. 2018, 19.30 Uhr, Kulturzentrum, Raum 103

 

ALLGEMEINE INFOS

Pollermeldungen

Poller auf Radwegen sollten rechtzeitig durch Markierung angezeigt werden.
Hier kann man melden, wo es noch Poller ohne Markierung gibt.

Scherbentelefon
Wer Scherben auf Radwegen entdeckt, kann
dies direkt unter Tel. 0151 5803 7335 an die
Stadt melden... und was es sonst noch alles
auf Radwegen gibt: Things on Bikelanes

Dicke Luft in Städten?
Autos raus, aber sofort!

Fahrradwege:
Jeder investierte Euro zahlt sich mehrfach aus

Der unterschätzte Kunde:
mit dem Fahrrad einkaufen